Boulderkurs "starker Rücken"

Präventives Bouldern für Vielsitzer

War Klettern einst ausschließlich ein Extremsport, so ist es heute schon sehr verbreitet und in verschiedenen Formen anzutreffen. Durch die zahlreichen künstlichen Kletteranlagen und die immer besser abgesicherten Sportklettergebiete wandelt sich dieser Sport immer mehr hin zu einem Breitensport. Dabei erfuhr das Bouldern – das Klettern ohne Seil in Absprunghöhe – in jüngster Zeit eine große Beliebtheit: Weniger notwendiges sicherungstechnisches Wissen, spielerische Bewegungsformen und das Agieren in Gruppen machen diese Kletterform so attraktiv.

 

In einem 8-terminigem Kurs bringe ich Ihrem Team die Grundlagen, Techniken, Sicherheitsaspekte und hoffentlich auch die Faszination dieses Sports näher. Die spezielle Konzeption des Kurses legt neben dem Spaß am Bouldern und dem Gruppenerlebnis einen Schwerpunkt auf die Vorbeugung oder Reduzierung von Rückenbeschwerden. Dazu werden den Teilnehmern sehr intensiv und einprägsam Elemente der Rückenschule wie Körperwahrnehmung, Haltungsschulung, selektive Wahrnehmung sowie gezielte Kräftigungsübungen und Körperstabilisationsübungen vermittelt.

Leistungen:

  • 8 x 90 Min. Kurs
  • Unterrichtsmaterial / Handouts

Kosten:

  • EUR 720,00 für bis zu 8 Personen zzgl. MwSt., zzgl. Halleneintritte